Umweltschule

Unsere Umweltministerin Ulrike Scharf überreicht Lehrern der Realschule Ebern die Auszeichnung "Umweltschule in Europa/ Internationale Agenda 21-Schule für das Schuljahr 2013/14"

umweltschule

Erster Platz beim Jugendherbergswerk

urkunde

Die Dr.-Ernst-Schmidt-Realschule hat wie bereits in den vergangenen Jahren erneut den ersten Platz bei der Schulsammlung 2013 des Deutschen Jugendherbergswerkes in Unterfranken erzielt. Um die Auszeichnung entgegenzunehmen, sind die Sammlungsleiterin Frau Hauck sowie Herr Kreitmair am Mittwoch, 12. November 2014 mit zwei Schülerinnen nach Würzburg gefahren. Der Landesverband Bayern des Deutschen Jugendherbergswerk dankte den Lehrerinnen und Lehrern, Schülerinnen und Schülern für die Teilnahme und verlieh in Anerkennung des hervorragenden Sammlungsergebnisses diese Auszeichnung.

Gratulation des Bürgermeisters

Aus einem Schreiben vom 1. Bürgermeister Jürgen Hennemann

"Ihre Schülerzeitung ... wurde von der Jury als eine der besten Schülerzeitungen ausgewählt.

Wir möchten dazu ganz herzlich gratulieren. Das ist ein großartiger Erfolg, der zeigt, wie engagiert die Schülerinnen und Schüler der Dr.-Ernst-Schmidt-Realschule sind. Die Realschule und die Stadt Ebern werden dadurch auch gut repräsentiert.

Leider ist aus terminlichen Gründen eine Teilnahme an der Preisverleihung am 24.11.2014 in München nicht möglich. Bitte richten Sie Ihren Schülern und Lehrern, besonders dem Redaktionsteam, die Glückwünsche aus. Wir freuen uns mit Ihnen!"

 

Chorklasse eingeladen

Am 24.11.2014 findet die Zertifizierungsfeier für „Klasse.im.puls“ statt. Die Chorklasse unserer Schule ist zusammen mit Fr. Lorenz, Herrn Schmidt und Herrn Müller eingeladen, dabei einen Gesangsbeitrag zu leisten.

Wir gratulieren!

Erster Platz für unsere Schülerzeitung kreativ.

cover

Das Blatt wurde von der Hanns-Seidel-Stiftung als beste Schülerzeitung gewählt und unsere Redakteure erhalten am Montag, den 24. November in München den Schülerzeitungspreis "DIE RAUTE" von Kultusminister Dr. Ludwig Spaenle überreicht.

 

 redaktionsteamverpixelt

Ausbildung der Schulsanitäter

Am 16.10.2014 hatten die Schulsanitäter unserer Schule wieder die Gelegenheit, ihre Kenntnisse in Erster Hilfe aufzufrischen. Auf dem Programm von Peter Kachelmaier vom Roten Kreuz standen unter anderem praktische Übungen wie die stabile Seitenlage, die Herz-Lungen-Wiederbelebung, die Bedienung eines Defibrillators und das Anlegen von Verbänden.

Suchtprävention

Hilfe und Vorsorge zum Thema Sucht

Die Suchtprävention "Das Netz" bietet ausgezeichnete Beratungsangebote zum Thema Sucht für Lehrer, Eltern und Schüler/innen an.

 

Neues Schuljahr

Willkommen im neuen Schuljahr 2014/15!

Wir begrüßen Herrn Krefft als neuen zweiten Konrektor!

 

 

Frau Pannek (RSK), Herr Weis (Schulleiter, RSD), Herr Krefft (ZwRSK), Herr Zimmer (Mitarbeiter der SL)

 

Spatenstich

Spatenstich zum Neubau des Hallenbades in Ebern
nach längerer Planungsphase haben sich die Stadt Ebern, die Schulverbände Grund- und Mittelschule sowie der Landkreis Haßberge entschlossen, ein neues Hallenbad in Ebern zu errichten. Es entsteht eine funktionale Schwimmstätte nach modernsten Anforderungen, die auch den Vereinen und Freizeitsportlern zu Gute kommt.
Am Dienstag, 29. April 2014 fand der offizielle Spatenstich mit MdL Steffen Vogel, Architekt, Landrat Rudolf Handwerker, Bürgermeister Robert Herrmann sowie den Schulleitern von Gymnasium, Realschule, Grund- und Mittelschule (von links nach rechts) statt. Im Hintergrund die neu gewählten Bürgermeister Jürgen Hennemann und Landrat Wilhelm Schneider.

 

 

 

Tag der offenen Tür 2014

Mathematische Zaubertricks, Experimente aus der Physik, Gedichtwerkstatt und Taschendruck, Hyroglyphenschrift, Pflanzaktion, Sportparcours, Quiz und Schulmemory, Bücherbörse, Theater, Tanz, viel Musik und zahlreiche weitere Aktionen werden am Tag der offenen Tür an der Dr.-Ernst-Schmidt-Realschule Ebern am Mittwoch, 30. April, von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr geboten. Dazu lädt die Schule die Eltern der jetzigen und zukünftigen Realschüler, diese selbst, sowie alle am Schulleben Interessierten herzlich ein. Die Schüler und Lehrer haben sich eine Menge ausgedacht, um das bunte Schulleben, seine Gruppierungen wie beispielsweise Streitschlichter, Schulgarten, Schülerbüchereiteam, Theatergruppe und Schulband sowie einzelne Fächer zu präsentieren. Außerdem wird es kulinarische Angebote wie Kaffee und Kuchen, Lollipops, Waffeln, Crepes und Köstlichkeiten aus der philippinischen Küche geben.

Klasse 5c besucht Kino in Bamberg

Habt ihr gewusst, dass Einstein mit dem Zauberwürfel überfordert war? Oder wer das Lächeln auf Mona Lisas Mund gezaubert hat? Die Klasse 5c weiß jetzt nach ihrem Besuch des Kinofilms „Die Abenteuer von Mr. Peabody und Sherman“ am 01.04.2014 Bescheid. Mit den Helden des Zeichentrickfilms ist sie in die Vergangenheit gereist und hat mit ihnen turbulente Abenteuer in der Vergangenheit erlebt. Lehrreich und lustig zugleich wurden der Klasse verschiedene Epochen der Geschichte nahe gebracht. Und wie die Sphinx ihre Nase verloren hat, darüber kann euch die 5c jetzt auch Genaueres erzählen. ;o)

 

Einladung zur Informationsveranstaltung zum Übertritt

Die Informationsveranstaltung für Eltern, deren Kinder von der Grund- und Mittelschule in die sechsstufige Realschule wechseln wollen, findet am Dienstag, 11. März 2014 um 18:00 Uhr in der Dr.-Ernst-Schmidt-Realschule Ebern statt. Ab 17:30 Uhr kann die Schule besichtigt werden, die Fachbetreuer geben Interessierten Auskunft. Kinder können in der Physik experimentieren, am Computer Lernprogramme bearbeiten und viele weitere Angebote nutzen.

Während der Infoveranstaltung werden die Kinder von unseren Tutoren betreut. Eingeladen sind die Eltern der Grund- und Mittelschüler (4. und 5. Jahrgangsstufe), die sich über den Schultyp, das Fächerangebot, die Anforderungen und das Übertrittsverfahren sowie die Möglichkeiten nach dem Realschulabschluss informieren wollen.

In die Jahrgangsstufe 5 der sechsstufigen Realschule werden Schülerinnen und Schüler aufgenommen, die am 31.07.2014 das 12. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, mindestens die Jahrgangsstufe 4 besucht haben und deren Eignung für die Realschule im Übertrittszeugnis festgestellt worden ist oder die erfolgreich am Probeunterricht teilnehmen.

Die Anmeldung erfolgt von Montag, 5. Mai bis Freitag, 10. Mai 2014, Montag bis Donnerstag jeweils 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr und Freitag 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr im Sekretariat unserer Schule.
Neu: Am Mittwoch haben wir die Öffnungszeit bis 18:00 Uhr für berufstätige Eltern verlängert. Außerdem können Sie mit uns einen Termin nach Vereinbarung ausmachen, wenn Sie zu den genannten Zeiten die Anmeldung nicht vornehmen können.

Folgende Unterlagen brauchen Sie für die Anmeldung Ihres Kindes: Übertrittszeugnis, Geburtsurkunde oder Stammbuch, Erziehungsvollmacht bei Alleinerziehenden, bei Teilnahme am Probeunterricht frankierter Umschlag und die Entscheidung ob Interesse an der Chorklasse.

Der Probeunterricht findet von Dienstag, 13. Mai bis Donnerstag, 15. Mai 2014 in der Realschule statt.

Weitere Informationen zum Übertritt sowie ein Merkblatt zum Download finden Sie unter dem Punkt "Übertritt in die 5. Klasse" im Hauptmenü auf der linken Seite.

Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen auch gerne persönlich zur Verfügung.

Pausenhofkonzert

Gigantisch! 1. Platz :-)

Wir danken allen Unterstützern, unseren engagierten Schülerinnen und Schülern,

den Eltern und Lehrkräften, unseren Nachbarschulen,

der Grundschule, der Mittelschule und dem Friedrich-Rückert-Gymnasium Ebern

sowie allen mitstimmenden Bürgerinnen und Bürgern von Ebern und dem Umkreis!

Das Konzert soll übrigens voraussichtlich Anfang April stattfinden.

 

DANKE! DANKE! DANKE!

 

 

Herr Weiß von Antenne Bayern überbrachte Herrn Weis die frohe Botschaft.

Wir brauchen eure Votes!

Votet auch ihr hier mit für das Pausenhofkonzert an der Dr.-Ernst-Schmidt-Realschule Ebern!

Schülerinnen und Schüler der Klasse 10B.

Foto: Anja Kilian